Wie kann ich DICOM-Bilder in Animana anzeigen?

DICOM steht für Digital Imaging and Communication in Medicine und wird häufig bei der Erstellung digitaler Röntgenaufnahmen verwendet und in einem .dcm-Dateityp gespeichert. DICOM-Bilder können in Animana mit den Patientendateien verknüpft werden. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie diese Bilder in Animana anzeigen können.

Schritt-für-Schritt Anleitung

  1. Gehen Sie zur Patientendatei.
  2. DICOM-Bilder sind in der Patientendatei wie folgt sichtbar:
  3. Klicken Sie auf die Vorschau.
  4. Es wird eine Übersicht mit allen Bildern für diesen Patienten angezeigt.
  5. Klicken Sie auf das Bild, um es im Detail zu sehen:

Mehr hierüber

Wie kann ich das ursprüngliche DICOM-Bild anzeigen?

Das Bild kann auf zwei Arten angezeigt werden:

Anzeigen des Bildes, wenn es mit dem Patienten verknüpft ist

  1. Gehen Sie zur Patientendatei.
  2. Klicken Sie auf das DICOM-Bild, das Sie anzeigen möchten.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil unter dem Bild:
  4. Das Bild wird jetzt in Ihren Standard-Download-Ordner heruntergeladen.
  5. Dieses Bild kann über eine Anwendung wie MicroDicom-Viewer angesehen werden.

Anzeigen des Bildes, wenn es nicht mit dem Patienten verknüpft ist

  1. Gehen Sie zu > Digital Röntgen
  2. Klicken Sie auf den Pfeil unter dem Bild, das Sie anzeigen möchten:
  3. Das Bild wird jetzt in Ihren Standard-Download-Ordner heruntergeladen.
  4. Dieses Bild kann über eine Anwendung wie MicroDicom-Viewer angesehen werden.

    War dieser Artikel hilfreich?

    JaNein

    Warum nicht?

    Tagged: