Wie kann ich bestehende Benutzer editieren?

Das Editieren von Benutzerinformationen kann über die allgemeinen Einstellungen erledigt werden. Navigieren Sie bitte zu  > Allgemeine Einstellungen > Benutzer Verwalten und klicken Sie auf den Benutzernamen, um den entsprechenden Benutzer zu editieren. Der Administrator Ihrer Praxis hat entsprechende Berechtigungen, um alle Benutzer auf der angezeigten Seite zu editieren und deren Einstellungen anzupassen. Dieser Dialog hilft Ihnen dabei, Details wie Benutzername oder Passwort eines Mitarbeiters zu ändern. Dieser Artikel beschreibt die verschiedenen Möglichkeiten der Anpassung der Benutzerdetails.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Anpassung der Benutzerdetails

Die Details der erstellten Benutzer können auf folgende Weise editiert werden:

  1. Durchsuch nach  > Allgemeine Einstellungen > Benutzer verwalten. Hier sehen Sie eine Übersicht der Benutzer:

  2.  Klicken Sie zum Editieren auf den Benutzernamen. Im folgenden Dialog können die Details geändert werden.

Die darauffolgende Seite sieht der Seite, die Sie bei der Benutzererstellung schon ausgefüllt haben, sehr ähnlich. Es gibt hier allerdings vier zusätzliche Felder:

Check IP – Für den Fall, dass Sie den Zugang an bestimmte IP Adresse koppeln und so ein einloggen von anderen Lokationen unterbinden möchten, kann diese Option aktiviert werden. Sofern aktiviert, kann der entsprechende Benutzer nur von der angegebenen IP Adressenliste (siehe unten) auf das Animana Benutzerkonto zugreifen.

Benutzerart –  Wenn in Animana mehrere Benutzerarten erstellt wurden, kann eine davon hier ausgewählt und zugewiesen werden (z.B. Tierarzt, Helfer, oder andere). Diese Angabe ist dann wichtig, wenn es um die Registrierung von Medikamenten geht, die z.B. nur der Tierarzt durchführen darf.
Aktiv – Standardgemäss, sind alle Benutzer bei der Erstellung aktiv. Diese können allerdings deaktiviert werden (ohne sie zu löschen). Wir empfehlen nicht mehr tätige Mitarbeiter zu deaktivieren.
Bemerkungen – Hier können Bemerkungen zu dem Benutzer hinzugefügt werden, z.B. den Zeitpunkt des letzten Zurücksetzens des Passwortes oder Eingabe von anderen, völlig neuen Benutzerdetails.

  1. Im unteren Teil der Seite sehen Sie die Liste der IP Adressen, die in der Vergangenheit durch den Benutzer für den Login verwendet worden sind:

  2. Wenn alle Änderungen eingetragen wurden, klicken Sie auf Speichern.

Mehr erfahren

Übersicht über alle verfügbaren Felder

Hier sehen Sie eine Übersicht aller Felder, die in der ‚Benutzer Verwalten‘ Seite editiert werden können:

FeldErklärung
BenutzernameDies ist der Benutzername der automatisch von Animana angeliefert wird. Dieser kann nicht geändert werden.
PasswortSie sind verpflichtet hier ein Passwort für diesen Benutzer ein zu geben.
Passwörter müssen mindestens zehn (10) Zeichen lang sein, mindestens einen (1) Großbuchstaben (A-Z), mindestens ein (1) Sonderzeichen (!@#$%^&*()_+|~-\`{}[]:";'; <>/) und mindestens eine (1) Ziffer (0-9) enthalten.
CodeBitte geben Sie hier die Anfangsbuchstaben des Benutzers ein. Diese Daten werden auf verschiedenen Stellen in Animana gezeigt, wie zum Beispiel in der Patienten/Kunden Datei (bei Produkten, Notizen, Bestellungen usw.), Aufgaben und Absprachen.
VornameDer Vorname des Benutzers.
FamiliennameDer Nachname des Benutzers.
SpracheDieses Feld gibt an in welcher Sprache Animana für diesen Benutzer eingestellt werden muss. Dieses Feld kann auch später geändert werden.
E-mailDie (geschäftliche) E-Mail-Adresse dieses Benutzers. Dies ist nicht verpflichtet.
MobiltelefonDie Handynummer.
GeburtsdatumDas Geburtsdatum des Benutzers.
FarbeDie Farbe die hier angegeben ist wird mit der Farbe die oben rechts (Hintergrund vom Namen des Benutzers) zu sehen ist korrespondieren.
GruppeDer Benutzer wird die korrekte Agenda zu sehen bekommen, sobald Sie diese ausgewählt haben.
FunktionenHier können Sie eine Verwaltungsfunktion an den Benutzer koppeln. Jede Funktion hat spezielle Zugriffsechte bekommen wodurch der Benutzer Zugang erhält zu den angewiesenen Gebieten in Animana.
StandortDer Benutzer wird während des Einloggens gefragt werden eine Ortsbestimmung zu ein zu geben, indem er hier die richtige auswählt.
KalenderbuchHier bekommen Sie die Gelegenheit um einen Benutzer an eine Agenda Kolonne zu koppeln – die möglicherweise auf einem iPhone gehandhabt werden kann. Weitere Informationen finden Sie am Ende des Artikels.

War dieser Artikel hilfreich?

JaNein

Warum nicht?