In focus: Erfolgreiche Versendung von E-Mails

Die Kommunikation mit Ihren Kunden erfolgt den ganzen Tag über. Das Versenden von E-Mails ist ein wichtiger Bestandteil davon, und wir möchten sicherstellen, dass Sie das Beste aus unserer E-Mail-Funktionalität herausholen. Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen zum E-Mailen von Animana.

Dies ist der Box-Titel

Wichtig: Bevorstehende Änderungen im E-Mail-Versand ab Februar 2024

Wir sind uns bewusst, dass Google und Yahoo im Februar 2024 strengere Regeln für Massen-E-Mails einführen, um unerwünschte E-Mails zu reduzieren. Die Umsetzung dieser neuen Regeln bedeutet, dass E-Mails, die von Animana an E-Mail-Adressen mit den Endungen @gmail.com, @googlemail.com oder @yahoo.com/de/nl/co.uk gesendet werden, eine größere Wahrscheinlichkeit haben, im Posteingang des Empfängers als Spam markiert zu werden. Das bedeutet, dass Tierbesitzer möglicherweise Ihre E-Mail-Erinnerung oder Rechnung nicht in ihrem Posteingang erhalten.

Wir arbeiten an einer Lösung, die dazu beitragen wird, die Auswirkungen zu reduzieren und Ihnen mehr Kontrolle über die erfolgreiche Zustellung von E-Mails zu geben. Glücklicherweise bringt die Lösung auch andere Vorteile mit sich, wie verbesserte Sicherheit und Stabilität.

Klicken Sie auf den Anbieter, um eine Erklärung zu ihren geplanten Änderungen zu erhalten:

 

Weitere Informationen werden auf dieser Seite veröffentlicht, sobald wir mehr wissen.

Häufig gestellte Fragen zu den Änderungen bei Google und Yahoo

Gilt dies für mich?

Wenn Sie von Animana aus E-Mails an Empfänger mit E-Mail-Adressen senden, die mit @gmail.com, @googlemail.com oder @yahoo.com/de/nl/co.uk enden, gelten diese Änderungen für Sie.

Kann ich mich vorbereiten?

Wenn Sie E-Mails von Animana mit Ihrer eigenen Domain senden möchten, erfordert die bevorstehende Änderung eine Anpassung Ihrer DNS (Domain Name System)-Dateien. Dafür benötigen Sie Kenntnisse über Ihren Domainanbieter und Zugang zum Administrations-Console. Derzeit ist noch keine Änderung erforderlich, aber identifizieren Sie bereits jetzt die Person in Ihrer Praxis, die über dieses Wissen verfügt, und informieren Sie sie über diese Seite. Wir fügen weitere Informationen auf dieser Seite hinzu, sobald wir mehr wissen.

Welchen Rat kann ich meinen Kunden geben?
Wenn Ihre E-Mails im Spam-Ordner Ihres Kunden landen, finden Sie unten einige Schritte, die sie unternehmen können, um Ihre E-Mail-Adresse als sicheren Absender zu kennzeichnen:

  • Gmail
    • Wenn Ihre E-Mail im Spam-Ordner landet, sollten sie die Nachricht auswählen und oben auf die Schaltfläche „Kein Spam“ klicken oder mit der rechten Maustaste auf die Nachricht klicken und „Kein Spam“ auswählen.
  • MSN Hotmail, Outlook.com, Live.com
    • Wenn die E-Mail im Ordner „Unerwünschte E-Mails“ landet, sollten sie auf die Schaltfläche „Keine unerwünschten E-Mails“ klicken. Lassen Sie sie zu „Einstellungen“ gehen, dann zu „Unerwünschte E-Mails“ und überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse nicht in der Liste „Blockierte Absender und Domänen“ steht.
    • Fügen Sie außerdem Ihre E-Mail-Adresse zu den „Sicheren Versandlisten“ hinzu.
  • Apple me.com, iCloud.com, mac.com
    • Wenn die E-Mail im Ordner „Unerwünschte E-Mails“ landet, sollten sie auf den Link „Keine unerwünschte E-Mail“ in der Benachrichtigungsleiste klicken.
Welche zusätzlichen Schritte kann ich unternehmen, um zu verhindern, dass meine E-Mails als Spam markiert werden?

Filter werden immer schlauer; hier ist eine Checkliste, um zu helfen, dass Ihre E-Mails nicht als Spam markiert werden:

  • Überprüfen Sie den Text auf mögliche Signalwörter (z.B. „Gratis“, „Dringend“ oder „Jetzt kaufen“).
  • Verwenden Sie nicht übermäßig viele Großbuchstaben, Satzzeichen oder farbige Schriftarten.
  • Überprüfen Sie, ob die E-Mail-Struktur (HTML) gültig ist.
  • Achten Sie auf Rechtschreibfehler und Grammatikfehler. Überprüfen Sie, ob die von Ihnen verlinkten Websites gültig sind.

 

Hilfsartikel

E-Mail-Einstellungen

E-Mails versenden

Problembehebung

Sonstiges

Blogs

Wie kann ich E-Mails von Animana optimal nutzen? 5 Tipps

Weiterlesen

Brauchen Sie weitere Hilfe?

Es tut uns leid, dass Sie Ihre Antwort nicht finden konnten. Wir empfehlen Ihnen, sich an unser Kundendienst zu wenden.

Aktualisiert am 25 Januar 2024

War dieser Artikel hilfreich?